„So nah und doch so fern" – Das Leben mit einem Smalltalker

Smalltalker 32-tägiges Wochenendseminar mit Sami El Ayachi
21. + 22. Dezember 2019
in Wentorf bei HH

Der Smalltalker hat wenig Zeit und Ablenkung ist sein zweiter Vorname. Alles und nichts scheint ihn zu interessieren. Jede gemeinsame Beschäftigung langweilt ihn in kürzester Zeit und er ist ständig auf der Suche nach Neuem.

Das kennen Sie? Und es nervt Sie? Es wäre schön, die Aufmerksamkeit Ihres Hundes nicht nur zu bekommen, sondern auch zu halten - und so mit Ihrem Vierbeiner zuverlässig kommunizieren zu können?

Dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie und Ihren Hund!

 

Wer sich selber genau beobachtet, wird feststellen, dass auch der Mensch immer häufiger Smalltalk betreibt. Sätze werden nicht mehr zu Ende gesprochen und Antworten nicht mehr abgewartet. Körperliche Bewegungen werden auf ein Mindestmaß reduziert oder missverständlich und vor allem aber schnell ausgeführt.

Die Entdeckung der Langsamkeit, die Beobachtung der wechselseitigen Einflüsse, die Präzision der körperlichen Bewegungen führen bereits während des Workshops zu Veränderungen und zur Intensivierung der Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Und wenn die Kommunikation grundsätzlich stimmt, sind noch so viel mehr Dinge möglich…

Weitere Infos über Sami El Ayachi: http://www.longieren-mit-hund.de/uber-mich

Datum:
Samstag, 21. Dezember 2019 von 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 22. Dezember 2019 von 10 bis 16 Uhr
jeweils inkl. kleiner Pausen und einer Mittagspause (Dauer ca. 1 Stunde)

Kosten:
Aktive Teilnahme mit einem Hund: EUR 260,00 (max.12 Personen)
Passive Teilnahme ohne Hund: EUR 130,00 (max. 6 Personen)
Nicht im Preis enthalten sind die individuelle An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung.

direkt buchen