"Das andere Ende der Leine"

Leinenführigkeit2-teiliger Sonntagsworkshop mit Jann-Cassen Drews
14. + 28. Juli in Wentorf bei HH
Herbsttermine sind in Planung


Ihr Hund zieht an der Leine? Nur in bestimmten Situationen oder sogar ständig? Sie haben den Eindruck, Ihr Hund führt Sie statt umgekehrt? Keine Sorge - das lässt sich ändern! Eine gute Leinenführigkeit dient außerdem als Basis für einen sicheren Freilauf. Denn von einem Hund, der sich schon im 2-Meter-Radius nicht an seinem Menschen orientiert, können wir dies nicht auf große Entfernung erwarten.

"Rufst Du noch oder kommt er schon?"

Rückruf2-teiliger Sonntagsworkshop mit Jann-Cassen Drews
11. + 25. August in Delingsdorf (2 von 6 Plätzen frei)

Schön, wenn der Hund freudestrahlend kommt, wenn wir ihn rufen! Nicht so schön, wenn es ihm egal zu sein scheint, dass hier jemand weiter will. Richtig übel, wenn Waldi einfach alles spannender findet als unseren Rückruf... Was tun in einem solchen Moment? Die einen laufen weg und hoffen, dass der Hund ihnen folgt, oder verstecken sich und beten, dass er sie sucht... Dabei ist es kein Hexenwerk, dass ein Hund zuverlässig kommt, wenn man ihn ruft!

Körpersprachliches Longieren mit Sami El Ayachi

Sami Buchtitel zugeschnitten2-tägiges Seminar mit Sami El Ayachi
7./ 8. September 2020 in Delingsdorf (Plätze frei)

Das Longiertraining ist eine einzigartige Möglichkeit, die Bindung und Kommunikation zwischen Hund und Mensch herzustellen, zu verbessern und zu festigen - besonders, wenn Ihr Hund gern mit seiner Aufmerksamkeit woanders als bei Ihnen ist.

Dabei stehen die Haltung, die Körpersprache und das Timing des Menschen im Fokus. Denn die beste Motivation für den Hund ist immer noch der klar agierende Mensch!

„So nah und doch so fern" – Das Leben mit einem Smalltalker

Smalltalker 32-tägiges Wochenendseminar mit Sami El Ayachi
21./ 22. Dezember 2019
in Wentorf bei HH (nur noch passive Plätze)
19./ 20. Dezember 2020
in Wentorf bei HH (Plätze frei)

Der Smalltalker hat wenig Zeit und Ablenkung ist sein zweiter Vorname. Alles und nichts scheint ihn zu interessieren. Jede gemeinsame Beschäftigung langweilt ihn in kürzester Zeit und er ist ständig auf der Suche nach Neuem.

Das kennen Sie? Und es nervt Sie? Es wäre schön, die Aufmerksamkeit Ihres Hundes nicht nur zu bekommen, sondern auch zu halten - und so mit Ihrem Vierbeiner zuverlässig kommunizieren zu können?

Dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie und Ihren Hund!

"Der Tanz an der Leine"

Tanz an der Leine hochkant2-tägiges Seminar mit Sami El Ayachi
Termin: 27./ 28. April 2020
(Plätze frei)

Die Leinenverbindung zwischen Hund und Mensch kann wie ein Tanz sein - schön, harmonisch und verbindend. Doch der Alltag sieht leider häufig anders aus: Die Leine ist stramm, die Stimmung auf beiden Seiten im Keller und von einer harmonischen Verbindung ist man weit entfernt.

In diesem zweitägigen Workshop werden die alltäglichen Leinenführigkeiten der individuellen Mensch-Hund-Teams thematisiert, Möglichkeiten für Veränderungen beleuchtet und verbindende Orientierungen zwischen Hund und Mensch erarbeitet. Wie immer bei Seminaren mit Sami El Ayachi steht dabei die Körpersprache des Hunde- (und damit auch Leinen-)halters im Mittelpunkt.

Je nach Wittererung findet das Seminar outdoor in Delingsdorf oder indoor in Wentorf bei Hamburg statt.