Grundkurs - Das 1x1 der Hundeerziehung

GrundkursUnser Grundkurs besteht aus 10 Praxisstunden, die auf einem eingezäunten Hundeplatz stattfinden. Teilweise wird auch außerhalb unseres Geländes trainiert, z.B. im Wald oder in der Fußgängerzone.

Wir beschäftigen uns mit der Basis der Ausbildung, es wird das Heranrufen trainiert sowie Sitz, Platz und Fuß. Diese Übungen sollen Alltagssituationen erleichtern und Sie und Ihren Hund zu einem eingespielten Team heranwachsen lassen.

Wir arbeiten viel über positive Bestätigung, setzen aber auch klare Grenzen. Dabei sind uns eine stimmige Kommunikation und Kooperation wichtiger als das "Funktionieren" des jungen Hundes.

 


Sie selbst bekommen im Unterricht ein sicheres Gefühl für den Umgang mit Ihrem neuen Hund, für das richtige Timing sowie sinnvolle Formen der Bestätigung vermittelt. Außerdem nehmen Sie zahlreiche praktische Tipps für den Alltag mit nach Hause. Der Grundkurs ist daher auch ideal für "Hundeeinsteiger".

Je früher Sie mit der Erziehung des Hundes beginnen, desto weniger hat Ihr Hund Gelegenheit, Falsches zu lernen. Unsere Welpenförderung (samstags um 14 Uhr in Delingsdorf) bietet daher die geeignete Vorbereitung für den Grundkurs.

Organisatorisches rund um den Grundkurs:

Der Grundkurs geht über 10 Wochen und kostet EUR 180,00, die vor Kursbeginn zahlbar sind.
Die Stunden finden samstags auf unserem Hundeplatz in Delingsdorf statt.

Neue Grundkurse beginnen alle zwei bis drei Monate. Sie können sich jederzeit mit einer kurzen Nachricht für den kommenden Kurs bei uns vormerken lassen.

Die Grundkurse richtent sich an junge Hunde genauso wie an ältere Tiere, die z.B. aus dem Tierschutz kommen und noch keine Basis für den Alltag haben. Auch für Erst-Hunde-Besitzer bietet der Kurs viel Wissenwertes, selbst wenn der Hund schon einiges kann.

direkt buchen